Wie kann ein Familien-Mutmach-Tag durchgeführt

werden?

Möglichkeit 1: Durchführung mit einem FMT-Trainer Der Veranstalter wendet sich an den Familien-Mutmach-Tag e.V. und bucht einen FMT-Trainer. Gemeinsam wählen sie ein Thema für den Familien-Mutmach-Tag. Der FMT-Trainer plant die Veranstaltung, stellt Requisiten und zum Thema passende Erlebnisstationen zur Verfügung und übernimmt die Durchführung. Der Veranstalter wird dadurch erheblich entlastet. Der Veranstalter stellt das Gelände/die Räumlichkeiten zur Verfügung, übernimmt die Werbung und besetzt die Stationen mit seinen Mitarbeitern. Diese erhalten vor Beginn des Familien-Mutmach- Tages eine Einweisung in ihre Aufgaben. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir klären den individuellen Bedarf und mögliche Optionen mit Ihnen ab. Möglichkeit 2: Ausbildung eigener Mitarbeiter Der Veranstalter lässt zwei bis drei Mitarbeiter seiner Einrichtung/Gemeinde als „FMT-Anleiter“ ausbilden. Diese Mitarbeiter können dann in ihrer Einrichtung Familien-Mutmach-Tage durchführen.
Flyer für Veranstalter und Interessierte Für Veranstalter  und Interessierte Wo finden FMTs statt? Einen FMT durchführen? Den FMT erleben FMT Landkarte Startseite Überblick    Familien-Mutmach-Tag Kontakt FMT - Team Downloadbereich Statements zum FMT Familien-Mutmach-Tag e.V.

FMT Video

Aktuelle FMTs

Hier finden

demnächst

FMTs statt

Bildergalerie

FMT Newsletter

Hier bestellen

Sie unseren

Newsletter

Mitarbeiten und  Unterstützen Impressum Links Datenschutz

Wie kann ein Familien-

Mutmach-Tag durchgeführt

werden?

Möglichkeit 1: Durchführung mit einem FMT-Trainer Der Veranstalter wendet sich an den Familien- Mutmach-Tag e.V. und bucht einen FMT-Trainer. Gemeinsam wählen sie ein Thema für den Familien- Mutmach-Tag. Der FMT-Trainer plant die Veranstaltung, stellt Requisiten und zum Thema passende Erlebnisstationen zur Verfügung und übernimmt die Durchführung. Der Veranstalter wird dadurch erheblich entlastet. Der Veranstalter stellt das Gelände/die Räumlichkeiten zur Verfügung, übernimmt die Werbung und besetzt die Stationen mit seinen Mitarbeitern. Diese erhalten vor Beginn des Familien-Mutmach-Tages eine Einweisung in ihre Aufgaben. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir klären den individuellen Bedarf und mögliche Optionen mit Ihnen ab. Möglichkeit 2: Ausbildung eigener Mitarbeiter Der Veranstalter lässt zwei bis drei Mitarbeiter seiner Einrichtung/Gemeinde als „FMT-Anleiter“ ausbilden. Diese Mitarbeiter können dann in ihrer Einrichtung Familien-Mutmach-Tage durchführen.
Kontakt Überblick FMT Veranstalter Wo FMTs? FMT durchführen FMT erleben Landkarte

FMT Video

Aktuelle FMTs

Bildergalerie

FMT Newsletter

FMT - Team Downloadbereich Statements zum FMT Familien-Mutmach-Tag e.V. Mitarbeiten +   Unterstützen Impressum Links Datenschutz